STOTTERN = Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Therapie

Therapie

Geeignete Methode und Form der Therapie finden

Stottern lässt sich gut behandeln. Sowohl bei Kindern als auch im fortgeschrittenen Alter ist es möglich, den Redefluss nachhaltig und deutlich zu verbessern. Eine gute Stottertherapie trägt in den meisten Fällen zu einer äußerst positiven Veränderung der Sprechweise bei. Zusätzlich kann sie typische Begleitsymptome des Stotterns wie Vermeidungsverhalten und Sprechangst günstig beeinflussen und das Selbstwertgefühl erheblich steigern.

  • Informieren Sie sich hier über die Methoden und unterschiedlichen Formen der Stottertherapie.

Seriös von unseriös unterscheiden

Eine qualifizierte Stottertherapie braucht Zeit. Statt schneller Erfolge ist eine langfristig angelegte Methode wichtig, die Betroffene auch im Alltag gut umsetzen und dauerhaft anwenden können. Bitte nutzen Sie unsere offizielle Erklärung (s. PDF), um sich weiter zu informieren:

Therapie und Anbieter auswählen

Stottertherapie findet in Deutschland meist in einer Praxis für Logopädie oder Sprachheilpädagogik statt. Bei der Auswahl spielt die fachliche Spezialisierung ebenso eine Rolle wie der Patientenkreis in Bezug auf das Alter des Stotternden. Folgende Informationen können bei der Suche außerdem helfen:

  • Einen umfassenden Überblick sowie ergänzende Hinweise, zum Beispiel zur Kostenübernahme einer Therapie, bietet Ihnen der Ratgeber „Therapie des Stotterns“ aus unserem Fachverlag Demosthenes.
 

AKTUELLE SEMINARE

Hausdörfer-Woche auf Amrum
Beginn: 30.05.2020, 16:00
Anmeldeschluss: 30.03.2020, 23:55
Moin Nordsee, wir kommen zurück! | 25946 Amrum

Begegnungswochenende NRW
Beginn: 05.06.2020, 18:00
Anmeldeschluss: 17.04.2020, 23:55
Begegnungswochenende mit Mitgliederversammlung des LV Stottern & Selbsthilfe NRW e.V. | 48151 Münster

"Entspannungstraining auf den Punkt - schnell wirksame Methoden gegen Stress“ - abgesagt
Beginn: 19.06.2020, 18:00
Anmeldeschluss: 25.04.2020, 23:00
Seminar für Interessierte zum Thema Entspannungstraining in 89611 Obermarchtal

Fünfter Workshop Team 2020
Beginn: 20.06.2020, 09:00
Fünfter Workshop Team 2020

Auf den Spuren von Demosthenes
Beginn: 20.06.2020, 12:00
Anmeldeschluss: 09.02.2020, 23:55
Begegnung - Austausch - Gemeinschaft erleben auf Spiekeroog (Nordsee)

"Leichter sprechen und sich wohler fühlen“
Beginn: 10.07.2020, 18:00
Anmeldeschluss: 28.05.2020, 22:00
Naturmethode-Seminar in 74206 Bad Wimpfen / Neckar

Eigene Möglichkeiten ausschöpfen - abgesagt
Beginn: 31.07.2020, 15:00
Anmeldeschluss: 03.07.2020, 12:00
Eigene Möglichkeiten ausschöpfen in 83278 Traunstein

Eigene Möglichkeiten ausschöpfen - abgesagt
Beginn: 07.08.2020, 15:00
Anmeldeschluss: 30.06.2020, 23:00
Wird in Q2 2021 nachgeholt - nähere Informationen folgen

Vernetzungstreffen des LV RLP/ Saar und Hessen
Beginn: 08.08.2020, 12:00
Anmeldeschluss: 15.07.2020, 23:55
Vernetzungstreffen und Sommerfest der Landesverbände RLP/ Saar und Hessen in 65582 Diez

Leichter sprechen und sich wohler fühlen (nur für Fortgeschrittene)
Beginn: 13.08.2020, 18:00
Anmeldeschluss: 06.06.2020, 12:00
Naturmethode-Intensiv-Seminar im schönen Ostwestfalen | 33397 Rietberg - Buchung auf Warteliste


> Gesamtübersicht der Seminare

Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Informations- und Beratungsstelle
Zülpicher Straße 58
50674 Köln


Telefon: 0221-139 1106
Telefax: 0221-139 1370
E-Mail: info@bvss.de

Bankverbindung & Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE67370205000007103400
BIC BFSWDE33XXX
Neu jetzt Online Spenden!

Demosthenes-Verlag

Stottern - Wir wissen Bescheid.

Spenden & Mitgliedschaft

Unterstützung für unsere Arbeit
Stottern braucht eine Lobby!

Weitere Angebote

Stotterer-Selbsthilfegruppen

stottern_bvss_facebook

youtube stottern.videos

Google Übersetzungen

German English French Italian Portuguese Russian Spanish Turkish