STOTTERN = Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

PEVOS

Programm zur Evaluation von Stottertherapien (PEVOS)

Das Ziel von PEVOS besteht darin, mit Hilfe wissenschaftlicher Methoden Daten über die Art und Effektivität der in Deutschland angebotenen Stottertherapien zu gewinnen. Zu diesem Zweck werden mit Hilfe von Fragebögen die Einstellungen und Selbsteinschätzungen der Patienten sowie die Sprechflüssigkeit anhand von Sprechproben erfasst. Die Erhebungen erfolgen jeweils vor und nach der Therapie, sowie zwölf und 24 Monate nach Therapieabschluss, so dass auch langfristige Effekte berücksichtigt werden können.

Die momentan gültige Version der Infomappe und des Evaluationsmaterial steht Ihnen als Download zur eigenen Verwendung zur Verfügung: PEVOS.pdf.

Auswertung nachlesen

Die Ergebnisse der Pilotphase wurden im Frühjahr 2009 ausgewertet. Lesen Sie hier eine Zusammenfassung der Resultate: „Probelauf von PEVOS ausgewertet" (in Kürze verfügbar)

Unterstützung gesucht

Derzeit ruht das Projekt PEVOS, es wird nach Finanzierungsmöglichkeiten für den nun möglichen Hauptlauf gesucht. Wenn Sie PEVOS unterstützen möchten, stehen wir Ihnen unter info@bvss oder telefonisch unter 0221 – 139 11 06 gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung.

 

AKTUELLE SEMINARE

Eigene Möglichkeiten ausschöpfen - abgesagt
Beginn: 07.08.2020, 15:00
Anmeldeschluss: 30.06.2020, 23:00
Wird in Q2 2021 nachgeholt - nähere Informationen folgen

Vernetzungstreffen des LV RLP/ Saar und Hessen
Beginn: 08.08.2020, 12:00
Anmeldeschluss: 15.07.2020, 23:55
Vernetzungstreffen und Sommerfest der Landesverbände RLP/ Saar und Hessen in 65582 Diez

Leichter sprechen und sich wohler fühlen (nur für Fortgeschrittene)
Beginn: 13.08.2020, 18:00
Anmeldeschluss: 06.06.2020, 12:00
Naturmethode-Intensiv-Seminar im schönen Ostwestfalen | 33397 Rietberg - Buchung auf Warteliste

Flow-Zukunftswerkstatt
Beginn: 14.08.2020, 18:00
Anmeldeschluss: 06.08.2020, 23:55
Zukunftswerkstatt für junge Stotternde und an Flow Interessierte - In 06108 Halle (Saale)

Mann – Männer – Männlichkeit - abgesagt
Beginn: 21.08.2020, 17:00
Anmeldeschluss: 08.05.2020, 23:55
Männer-Selbsterfahrungswochenende | 51674 Wiehl

FrauenZimmer! - abgesagt
Beginn: 21.08.2020, 18:00
Anmeldeschluss: 08.05.2020, 23:55
Frauen-Theater-Workshop | 51674 Wiehl

"An Schulen über Stottern aufklären" - Workshop Ost
Beginn: 28.08.2020, 18:00
Anmeldeschluss: 13.07.2020, 23:55
Qualifizierungsworkshop für interessierte Stotternde I 39104 Magdeburg ++ Neuer Termin ++ Anmeldungen auf Anfrage möglich ++

Peer-Beratung in der Selbsthilfe
Beginn: 28.08.2020, 18:00
Anmeldeschluss: 03.08.2020, 23:55
Praxisorientiertes Wochenend-Seminar

Beiratstreffen 2/2020
Beginn: 11.09.2020, 17:00
Anmeldeschluss: 09.06.2020, 23:55
Beiratstreffen der BVSS | 65207 Wiesbaden

Modifikation am See - Ein Van Riper-Seminar in Wandlitz
Beginn: 11.09.2020, 18:00
Anmeldeschluss: 09.08.2020, 23:55
Van Riper-Übungs- und Auffrischungsseminar in 16348 Wandlitz


> Gesamtübersicht der Seminare

Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Informations- und Beratungsstelle
Zülpicher Straße 58
50674 Köln


Telefon: 0221-139 1106
Telefax: 0221-139 1370
E-Mail: info@bvss.de

Bankverbindung & Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE67370205000007103400
BIC BFSWDE33XXX
Neu jetzt Online Spenden!

Unser Fachverlag

Stottern - Wir wissen Bescheid.

Spenden & Mitgliedschaft

Unterstützung für unsere Arbeit
Stottern braucht eine Lobby!

Weitere Angebote

Stotterer-Selbsthilfegruppen

stottern_bvss_facebook

youtube stottern.videos

www.instagram.com/eeeisbrecher


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.