STOTTERN = Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Seminare & Fortbildungen Die Ropana®-Methode – der mentale Weg aus dem Stottern
     
Beschreibung
Die Ropana®-Methode – der mentale Weg aus dem Stottern in 91564 Neuendettelsau
Titel: Die Ropana®-Methode – der mentale Weg aus dem Stottern
Nummer: 8/2020/1
Status: Anmeldeschluss vorbei
Beginn: abgesagt (Freitag, den 12. Juni 2020 um 18:00 Uhr)
Ende: abgesagt (Sonntag, den 14. Juni 2020 um 12:00 Uhr)
Anmeldeschluss: abgesagt (Freitag, den 15. Mai 2020 um 12:00 Uhr)
Leitung: Roland Pauli
Zielgruppe: Neueinsteiger und Fortgeschrittene
Ort: Centrum Mission Eine Welt Hauptstr. 2, 91564 Neuendettelsau
Veranstalter: Landesverband Stottern & Selbsthilfe Bayern e.V.

Seminarbeschreibung

Der Referent Roland Pauli stotterte bis 1998 selber sehr stark. Nachdem er viele Therapien ohne bleibenden Erfolg durchlaufen hatte, konnte er auf Grund seiner Erfahrungen im mentalen Bereich des Leistungssports eine eigenständige Therapierichtung entwickeln und sich innerhalb von 11 Monaten zu einem gewandten Redner entwickeln. Seitdem ist er mit seinem Sprechen sehr zufrieden.

Das Seminar richtet sich an Stotternde, die mithilfe mentaler Strategien aus dem Leistungssport lernen wollen, lockerer und gelassener zu sprechen.

Spezielle Übungen können das Sprechselbstbewusstsein fördern und mit anderen Ansätzen wie Van Riper, Hausdörfer, Naturmethode oder Kasseler Stottertherapie gut kombiniert werden. Ziele sind aufkommende Anspannungen frühzeitig zu spüren und sie rasch abklingen zu lassen. Selbst starke Sprechblockaden lassen sich erstaunlich schnell lösen. Dabei wird das Sprechen mit einer spezifischen Handbewegung synchronisiert. Diese unterstützende Bewegung wird dann zu einer kleinen beiläufigen Geste verkleinert. Die Sprechflüssigkeit kann deutlich erhöht und eine noch auftretende Restsymptomatik gelassen hingenommen werden.

Zudem wird aufgezeigt, wie man mit Rückfällen konstruktiv umgehen kann. Nach dem Seminar kann man wie ein Sportler seine sprachlichen und mentalen Fähigkeiten mit geringem Aufwand täglich weiter trainieren, um immer leichter und öfter in den Zustand eines ruhigen, flüssigen und souveränen Sprechens zu gelangen.

Referent: Roland Pauli, Begründer der Ropana®-Methode

Teilnehmerzahl: 11 Personen

Teilnahmegebühr:

60 € im EZ und DZ (inklusive Unterkunft / Verpflegung) (Mitglieder),
80 € im EZ und DZ (inklusive Unterkunft / Verpflegung) (Nichtmitglieder)

Bankverbindung: Stotterer-Selbsthilfe LV Bayern, Postbank München, IBAN: DE66 7001 0080 0489 7778 06,BIC: PBNKDEFF Verwendungszweck:  Neuendettelsau 2020

Kontakt: Erich Bartsch, Huttersbühlstr. 3a, 91126 Schwabach Tel: 09122-8722554 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Anmerkung:

Bitte die Teilnahmegebühr bis zum Anmeldeschluss oder spätestens 3 Wochen vor Seminarbeginn überweisen. .


Seminaranmeldung

Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (pdf). und Hinweise zum Datenschutz.



Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Informations- und Beratungsstelle
Zülpicher Straße 58
50674 Köln


Telefon: 0221-139 1106
Telefax: 0221-139 1370
E-Mail: info@bvss.de

Bankverbindung & Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE67370205000007103400
BIC BFSWDE33XXX
Neu jetzt Online Spenden!

Demosthenes-Verlag

Stottern - Wir wissen Bescheid.

Spenden & Mitgliedschaft

Unterstützung für unsere Arbeit
Stottern braucht eine Lobby!

Weitere Angebote

Stotterer-Selbsthilfegruppen

stottern_bvss_facebook

youtube stottern.videos

Google Übersetzungen

German English French Italian Portuguese Russian Spanish Turkish