STOTTERN = Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Seminare & Fortbildungen Leichter sprechen und sich wohler fühlen
     
Beschreibung
Naturmethode-Seminar im schönen Sauerland | 59909 Bestwig
Titel: Leichter sprechen und sich wohler fühlen
Nummer: 4/2020/02
Status: Anmeldeschluss vorbei
Beginn: abgesagt (Freitag, den 17. April 2020 um 18:00 Uhr)
Ende: abgesagt (Sonntag, den 19. April 2020 um 15:00 Uhr)
Anmeldeschluss: abgesagt (Donnerstag, den 20. Februar 2020 um 23:55 Uhr)
Leitung: Gabi Schilling und Johannes Große Ophoff
Zielgruppe: - Stotternde ab dem 16. Lebensjahr - TeilnehmerInnen am Forschungsprojekt "Wirksamkeit der Naturmethode im Rahmen der Selbsthilfe" - (angehende) TherapeutInnen und sonstige Interessierte
Ort: Bergkloster Bestwig, Bergkloster 1, 59909 Bestwig
Veranstalter: Stottern & Selbsthilfe NRW e.V.

Seminarbeschreibung

Unser traditionelles Seminar im Sauerland findet dieses Jahr wieder in dem hervorragenden Bergkloster in Bestwig statt. Wir werden mit Erwin Richter, Ronald Muirden und Oskar Hausdörfer nicht nur an unserem Sprechen arbeiten, sondern auch Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein aufbauen. Wir werden in entspannter Atmosphäre untereinander Erfahrungen austauschen, persönliche Gespräche führen und dabei die klangvolle Stimme und die richtigen Vorstellungen trainieren. Wir wollen durch die verschiedenen Aspekte der Naturmethode, Tönen und Hören, Sprechen in Abschnitten und positives Denken unser Selbstvertrauen stärken.

Wohltuende Entspannungsübungen, interessante Gesprächskreise und unterhaltsame Sprechspiele ergänzen das Programm. Durch die Erfahrungen des Seminars werden wir neue Möglichkeiten finden, unser Leben positiv zu gestalten.


Teilnahmegebühren:
DZ: 70,00 € Mitglieder / 90,00 € Nichtmitglieder
EZ: 90,00 € Mitglieder / 110,00 € Nichtmitglieder
(Ermäßigungen für einkommensschwache TeilnehmerInnen sind auf Anfrage möglich.)


Bankverbindung:
Kontoinhaber: Stottern und Selbsthilfe NRW
Bank: VR-Bank Bonn eGIBAN: DE92 3816 0220 6101 5080 11
Verwendungszweck: (Seminartitel), Name des Teilnehmers

Barzahlung vor Ort möglich


Kontakt
Johannes Große Ophoff, Nottengartenweg 16, 59348 Lüdinghausen,
Tel. 0175 - 86 78 390 ab 19 Uhr, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Seminaranmeldung:

Bitte beachten Sie auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung vom Landesverband Stottern & Selbsthilfe NRW e.V.

 


 



Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Informations- und Beratungsstelle
Zülpicher Straße 58
50674 Köln


Telefon: 0221-139 1106
Telefax: 0221-139 1370
E-Mail: info@bvss.de

Bankverbindung & Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE67370205000007103400
BIC BFSWDE33XXX
Neu jetzt Online Spenden!

Unser Fachverlag

Stottern - Wir wissen Bescheid.

Spenden & Mitgliedschaft

Unterstützung für unsere Arbeit
Stottern braucht eine Lobby!

Weitere Angebote

Stotterer-Selbsthilfegruppen

stottern_bvss_facebook

youtube stottern.videos

www.instagram.com/eeeisbrecher


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.