STOTTERN = Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Seminare & Fortbildungen Therapietag: Auffrischung Koordinierte Stotterkontrolle
     
Beschreibung
Videokonferenz zum Training der Elemente der Koordinierten Stotterkontrolle
Titel: Therapietag: Auffrischung Koordinierte Stotterkontrolle
Nummer: 2/2021/2
Status: Buchung möglich
Beginn: Samstag, den 27. März 2021 um 09:00 Uhr
Ende: Samstag, den 27. März 2021 um 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: Montag, den 22. Februar 2021 um 23:00 Uhr
Leitung: Gerd Jacobsen, Sprachheillehrer und Stottertherapeut im Ruhestand
Zielgruppe: Stotternde mit Vorkenntnissen in der Koordinierten Stotterkontrollle
Ort: Internet: Jitsi Meet Videokonferenz
Veranstalter: LV Stottern & Selbsthilfe Nord e.V.

Seminarbeschreibung

Ziel dieses Auffrischungsangebots ist, die bereits bei einem Jacobsen-Seminar erlernten Sprechtechniken aufzufrischen und zu trainieren.

Seit einigen Jahren veranstaltet die Hamburger SHG „Koartikulation“ ein Tagesseminar zur Belebung und Intensivierung der Sprechtechnik „Koordinierte Stotterkontrolle“ die der Sprachheillehrer Gerd Jacobsen entwickelt hat.

Da durch die Corona-Pandemie ein Therapietag in einer Tagungsstätte nicht möglich, bzw. nicht zweckdienlich erscheint, besteht nun folgendes Angebot:

Gerd Jacobsen bietet angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern über eine 30-minütige Videokonferenz individuell ihre Kenntnisse zur Beeinflussung des Sprechens, bzw. Stotterns sich bewusst zu machen, sie zu trainieren und zu erweitern.

Hauptthemen werden sein: sanfte Wortanfänge, deutliche Mundbewegungen, Sprechtemporegulierung, Symptombeeinflussung, Transferideen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten nach Anmeldung eine Mail mit folgenden Inhalten: Eine kleine Anleitung zur Benutzung der Videokonferenzplattform meet.jit.si, Material für Sprechanlässe, eine Uhrzeit, zu der Gerd Jacobsen Sie für die gemeinsame Sitzung am 27.3.2021 anmailen wird.

Teilnahmegebühr:
kostenlos

Kontakt:
Elisabeth Bahlmann, Brehmweg 22, 22527 Hamburg
Tel.: 040 - 49 14 154, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Seminaranmeldung

Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (pdf) und unsere Datenschutzerklärung.

Vor- & Zuname: *
E-Mail: *
Straße + Nr. *
PLZ + Ort *
Telefon *
Anrede *
BVSS-Mitglied *
Anmerkungen
  * Pflichtfeld


Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Informations- und Beratungsstelle
Zülpicher Straße 58
50674 Köln


Telefon: 0221-139 1106
Telefax: 0221-139 1370
E-Mail: info@bvss.de

Bankverbindung & Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE67370205000007103400
BIC BFSWDE33XXX
Neu jetzt Online Spenden!

Unser Fachverlag

Stottern - Wir wissen Bescheid.

Spenden & Mitgliedschaft

Unterstützung für unsere Arbeit
Stottern braucht eine Lobby!

Weitere Angebote

Stotterer-Selbsthilfegruppen

stottern_bvss_facebook

youtube stottern.videos

www.instagram.com/eeeisbrecher


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.